Where is Leslie?

Hier könnt ihr eure SIMS-Geschichten (Fotostorys) mit Bilder posten...
Benutzeravatar
cheli24
Foren-Orakel
Beiträge: 1225
Registriert: 06.03.2015, 19:51
Hat sich bedankt: 2080 Mal
Danksagung erhalten: 3083 Mal

Re: Kommentarbeantwortung

Beitrag von cheli24 » 25.07.2015, 18:18


Hallo Astrid und hafuhga, :winken

vielen Dank Euch beiden für Euren Kommentar, über den ich mich wieder sehr gefreut habe, auch die Gedanken, die Ihr Euch gemacht habt. Ein Dankeschön auch für die Danke-Klicks und falls es Stille Leser geben sollte. Bevor nun der letzte Teil der Kurzgeschichte kommt, hier noch zu den Kommentaren.



@hafuhga

hafuhga hat geschrieben:Wow! Jetzt hat sich alles aufgeklärt! So viele Missverständniss auf kleinsten Raum gibt es doch gar nicht! Sehr gut durchdacht, allerdings! Jetzt sind alle Irrtümer aus der Welt geräumt oder? Da es eine Fortsetzung gibt bin ich mal gespannt ob es dann die Finale ist, oder ob es noch Irrungen und Wirrungen geben. Toll dass sich alles so schnell aufklären konnte - einem Moment lang habe ich befürchtet dass Bonnie und Colin doch nicht eiraten weil sie dachte er wäre fremd gegangen. :lol


Ich glaube, da hast Du etwas falsch verstanden, hafuhga. Eine Fortsetzung dieser Kurzgeschichte gibt es nicht. Aber Leslie und Jason spielen derzeit in meiner aktuellen Kurzgeschichte im Sims-Forum, die wohl aber doch eher auf eine Fotostroy hinausläuft, eine Rolle. Ich werde diese erst im Spätjahr hier online stellen, da sie eigentlich als Weihnachtsgeschichte gedacht war. Aber aus Zeitgründen bin ich einfach nicht mit dem Schreiben nachgekommen. Ich bin derzeit bei Kapitel 13 und habe noch viele Ideen zu dieser Geschichte. Sie hat aber einen eher traurigen Charaker, also keine Komödie oder so.
hafuhga hat geschrieben:Und ich glaubte auch dass Leslie wieder zu Rick zurück ging ... war echt überrascht und froh als sie erzählte sie hätte ihre Dessous weg gepackt und zu Ricks Frau geschickt - tolle Rache...
Ja, das hat sie sich nicht nehmen lassen und wie Du schon gesagt hast, Rach ist süß.
hafuhga hat geschrieben:Schön wie du die Verwechslungen geplant hast ... eine fürhte zu andere, dann zu andere ... usw. es wurde immer schlimmer und am Ande fast dramatisch.... :lol


Ich mag solche Verwechslungen zu Verwirrungen, es hat mir auch viel Spaß gemacht, diese Geschichte zu schreiben um umzusetzen.

hafuhga hat geschrieben:Und wie immer waren deine schöne Bilder ein Genuß von Feinsten... :bravo und erst Recht der Text. Es hat mir sehr gut gefallen. :herz1

Es freut mich sehr, dass es Dir gefallen hat, liebe hafuhga




@Astrid


Simsi68 hat geschrieben:Genial, wie das jetzt zustande kam und was das vorher kurzzeitig für ein Durcheinander war :lol:


Ja, es reicht schon, wenn man etwas Gehörtes falsch weiter erzählt. Jason's Freund Clay war davon ausgegangen, dass dieser Leslie bereits kennt und bei der Rothaarigen hatte er von Anfang Bonnie gemeint, Colin' s Freundin, die vor kurzem auch noch rote Haare hatte. Ja, das war schon ein Durcheinander.
Simsi68 hat geschrieben:Und endlich weiß Leslie (und nicht Bonnie :lol: ), dass Jason nicht schwul ist und nun steht den beiden nichts mehr im Wege! :herz1 :herz2
Ja, ihr ist sichtbar ein Stein von Herzen gefallen und Jason musste es gleich richtig stellen. Vielleicht hätte er das gleich machen sollen, als er schon den Verdacht hatte, seine Mitbewohnerin würde ihn für schwul halten. Aber er ist ja auch nie dazu gekommen.
Simsi68 hat geschrieben:Oh maaaan, eine geniale Folge war das wieder, echt wahr!!![/color][/b] Bild Der Wirrwarr hat mir richtig gut gefallen! Bild Klasse Kapitel --> Texte + Dialoge und natürlich auch die Bilder! Bild


Es freut mich sehr, dass es Dir gefallen hat. Mir hatte es auch viel Spaß gemacht.


So, gleich im Anschluß geht es mit dem letzten Kapitel weiter, zu dem ich viel Spaß beim Lesen wünsche.

LG cheli24 (Marga)

Benutzeravatar
cheli24
Foren-Orakel
Beiträge: 1225
Registriert: 06.03.2015, 19:51
Hat sich bedankt: 2080 Mal
Danksagung erhalten: 3083 Mal

Re: Where is Leslie?

Beitrag von cheli24 » 25.07.2015, 18:41


Hallo zusammen, :winken

sorry, ich hatte völlig vergessen, das letzte Kapitel zu posten Bild , zu dem ich viel Spaß wünsche.




Kapitel 5



Zu fortgeschrittener Stunde



Über eine Stunde hatten die vier jungen Leute gemeinsam Tischfußball in der nahegelegenen Kneipe gespielt und sich dabei köstlich amüsiert. Sie hatten getanzt und miteinander gelacht und geplaudert.

Bild

Als sie genug hatten, verzogen sie sich in eine Sitzecke. Jason und Leslie unterhielten sich angeregt, während Colin kaum die Hände von Bonnie lassen konnte.

Grinsend sagte er, während er ihr verliebt in die Augen sah: „Ich finde, Josh sollte nicht alleine aufwachsen. Ich wünsche mir noch ein Kind mit Dir, Bonnie.“

Leise flüsterte sie: „Okay, dann lass‘ uns von hier verschwinden.“ Mit einem Blick auf das Paar ihnen gegenüber zwinkerte sie Colin zu: „Deine Schwester braucht uns nicht, sie ist in besten Händen.“

Bild

Derweil unterhielten sich Bonnie und Jason angeregt. „Ich habe Dich nie gefragt, welches Studienfach Du belegt hast, Leslie.“

Sie lachte und hob ihre Arme in die Höhe. „Jason, ich glaube, das wird Dich nicht interessieren.“ Als er nichts darauf erwiderte, fuhr sie fort. „Ich studiere Jura. Also, wenn Du mal Hilfe brauchen solltest.“

Jason schüttelte den Kopf: „Nicht wirklich. Auf was hast Du Dich spezialisiert?“, wollte er neugierig wissen.

„Internationales Strafrecht.“

„Oh“, machte er nur.


Bild

Colin lachte: „Meine Schwester ist die Intellektuelle in unserer Familie. Das hat sie von unseren Eltern geerbt.“ Als Jason fragend von Leslie auf Colin sah, meinte dieser weiter: „Unser Dad ist Richter und Mum Strafverteidigerin. Du glaubst nicht, wie es bei uns früher am Frühstückstisch zugegangen ist.“

Er zog Bonnie hoch und verabschiedete sich von Leslie und Jason „So, wir gehen nach Hause. Bis morgen, Ihr beiden“. Mit einem Blick auf Bonnie sagte er: „Wir haben noch etwas vor.“

„Na, dann viel Spaß Ihr zwei“, grinste ihn Leslie an.


Etwa eine halbe Stunde später verließen auch Jason und Leslie die Kneipe. Schweigend liefen sie nebeneinander her, bis Jason plötzlich stehen blieb und sie an sich zog.

„Ich habe das ernst gemeint, Leslie. Ich finde Dich wirklich sehr süß und würde gerne mehr Zeit mit Dir verbringen.“

Zärtlich strich Leslie ihm über die Wange und sagte: „Geht mir genau und Jason?...“ sie hielt kurz inne, ehe sie fortfuhr: „Ich bin so froh, dass Du nicht schwul bist. Du bist ein süßer Kerl.“


Bild

Lachend zog er sie in die Arme, ehe sie in einen langen Kuss versanken.

Bild




ENDE

Benutzeravatar
hafuhga
Foren-Guru
Beiträge: 666
Registriert: 19.05.2015, 23:27
Hat sich bedankt: 1910 Mal
Danksagung erhalten: 1386 Mal

Re: Where is Leslie?

Beitrag von hafuhga » 25.07.2015, 20:34

Ach, obwohl schon im vorigen Kapitel klar war daß das hier kommen musste, ich freute mich sehr dass es diese schöne Bilder dazu gegeben hat! Die vier Leute sind wunderschön und die letzten Bilder und Dialoge genauso! Es waren zwar wenige Bilder aber sie haben vollkommen ausgereicht um das Abschied abzurunden! :bravo
Vielen Dank für die lustige, raffinierte und sehr schöne Geschichte. :hug02 :<

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2516
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2974 Mal
Danksagung erhalten: 5257 Mal

Re: Where is Leslie?

Beitrag von Simsi68 » 27.07.2015, 10:50

Oooooooooh, schaaaaaaaaaaaaade Bild
Schon zu Ende??? Bild

Sosoooo, Collin und Bonnie haben also noch was vor *schelmisch girns* Wollen nochmal Nachwuchs!
Und Jason und Leslie haben auch zueinander gefunden! Ach ist das schön! Bild Bild

Diese Kurz-FS war wirklich wunderschön, witzig, verwirrend und was weiß ich noch alles!
Texte wie Bilder waren einfach SUPER! Bild
Es hat mir großen Spaß gemacht, sie noch einmal lesen zu können! Danke dass du sie hier gepostet hast, liebe
Marga! :hug02

Liebe Grüße
Astrid
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Zurück zu „Foto-Storys (Sims 3)“