R.I.P. Neil Peart (Rush)

Hier könnt Ihr neue Songs oder/und Alben vorstellen - oder einfach Musik, die euch gefällt (KEINE Download-Links!)
Benutzeravatar
cheli24
Foren-Orakel
Beiträge: 1250
Registriert: 06.03.2015, 19:51
Hat sich bedankt: 2099 Mal
Danksagung erhalten: 3164 Mal

R.I.P. Neil Peart (Rush)

Beitrag von cheli24 » 11.01.2020, 03:29

R.I.P. Neil Peart (Rush) :weinen3:


Bild


Ich habe Rush sehr spät für mich entdeckt. Sicher, ich kannte schon einige Songs, unbekannt waren sie mir also nicht. Aber ich hatte mich nie näher mit ihnen beschäftigt. Erst durch eine Gruppe bei Fb bin ich so richtig auf sie aufmerksam geworden. Dort sind des Öfteren Rush-Songs gepostet worden, es gibt auch einige Fans, die sich auch live schon gesehen hatten. Neil erlag wohl schon am Dienstag seinem Krebsleiden und zählt zu den besten 10 Drummer der Musikgeschichte und Rockszene. Vor Jahren lief mal eine mehrteilige Doku im TV, die sich mit den Kanadiern befasst hatte bzw. es wurde das Tourneeleben geschildert, die Arbeit on and behind Stage, sowohl das Leben der Roadcrew, die Lightshow, Supporters, Merchadising und was eben noch so alles dazu gehört. War sehr interessant. Ich hätte es sehr gerne nochmals gesehen, wurde aber nie mehr wiederholt. Es lief glaube ich in der ARD.

Einer ihrer bekanntesten Songs dürfte Tom Sawyer sein: :daumenhoch2

Rush - Tom Sawyer

Zurück zu „Songs/Alben“